Fiber Distribution Hubs (FDHs)

Ein Fiber Distribution Hub (FDH) ist ein Standort für passive Glasfaserbauteile wie z.B. Glasfaser-Splitter und/oder Querverbindungselemente. In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen FDHs für Kabel- und Mikrokabelrohr-Systeme einschließlich des entsprechenden Zubehörs vor.

 

Fiber Distribution Hub, Verteilerkasten für Außenanwendungen

NBD116200+, NBL9012001+

Beschreibung
Dieser FDH bietet einzigartige Features in einem platzsparenden Schrank. In diesem FDH lassen sich Kabel spleißen und eine inkrementelle Installation von Air-Blown Mikrokabeln oder -Fiber vornehmen. Der FDH ist für PON- und P2P FTTx- Anschlüsse und RDJ 901 + Splittermodule ausgelegt.

 

Technische Daten
Design: Fiber Distribution Hub für Außenanwendungen
Typ: Aluminium, oberirdisch, IP54
Abmessungen: 830 (1080*) x 700 x 426 mm
Kapazität: bis zu 288 Endbenutzer 

* Höhe einschließlich Pad

Fiber Distribution Hub, Verteilerkasten für Innenanwendungen

NBD116200+

Beschreibung
FDH für Innenanwendungen und bis zu 64 Endbenutzer zum Handling von Glasfaserabschlüsse und passiven optischen Splittern in PON FTTx Netzen, kann aber auch für Point to Point (P2P)-Anwendungen oder eine Kombination aus beiden eingesetzt werden. FDH für in Mikrokabelrohre eingeblasene Fasern, Mikrokabel sowie Verbindungs- und andere Glasfaserkabel. Für eine Reihe von Anwendungen ist auch eine Verwendung als mittelgroße Glasfaser-Splicebox möglich. Der Verschluss eignet sich für 5-mm- und 7-mm-Mikrokabelrohre. Mit optionalem Zubehör sind auch 3-mm-Mikrokabelrohre installierbar.

 

Technische Daten
Design: Fiber Distribution Hub für Innenanwendungen
Typ: Kunststoff, Wandmontage, IP54
Abmessungen: 500 x 76 x 182 mm
Kapazität: bis zu 64 Endbenutzer (SC)

Fiber Distribution Hub – Verschluss (unterirdisch)

NCD507500

Beschreibung
Die Hauptanwendung dieses Verschlusses ist die Fiber Distribution in PON-Netzen mit optischen Splittern; aber auch eine Verwendung in einem P2P-System als anschlussübergreifende Verteilerstelle ist möglich. Der Verschluss eignet sich für die unterirdische Verlegung in Kabelschächten, aber auch für die oberirdische Installation an Masten oder im Inneren von Sockeln. Der Verschluss passt auch für Air-Blown Fiber in Mikrokabelrohren, Mikrokabeln und herkömmlichen Kabeln. Der Verschluss ist mit einem Halter für bis zu drei RDJ 901+ Splitter-Module ausgestattet. Im Lieferumfang inbegriffen: Warmgeschrumpfte Dichtungen für herkömmliche Kabel. Für die Installation von Mikrokabeln und Mikrokabelrohren verwenden Sie bitte die optionalen Kaltdichtungen. 

 

Technische Daten
Design: Fiber Distribution Hub, unterirdische Verwendung
Typ: Kunststoff, IP68
Abmessungen: 520 x 280 mm
Kapazität: bis zu 96 Endbenutzer (SC)

 

Wie können wir ihnen behilflich sein?