Dünnwandige Mikrokabelrohre – SLIM-Produkte

 

Dünnwandige Mikrokabelrohre, 5/3,5 mm

MPB 302 20+

Beschreibung
Dünnwandige Mikrokabelrohre werden in der Regel in bestehenden Rohranlagen installiert, in die dickwandige Kabelrohre nicht passen würden. Leichter Anschluss an dickwandige Kabelrohre (7/3,5 mm) mit Reduzierstücken.

 

Die Kabelrohre haben einen Außen-/Innendurchmesser von 5 bzw. 3,5 mm und eignen sich für die Installation von Einblas-Glasfasern und Nanokabeln. Die Kabelrohre bestehen aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) mit antistatischen Zusätzen und verfügen über eine reibungsarme Innenfläche, die optimale Einblaseigenschaften gewährleistet. Die Verbände sind mit einem dünnen HDPE-Außenmantel versehen, der sich zum Spleißen oder Abzweigen leicht entfernen lässt. 

 

Technische Daten
Design: Dünnwandige Kabelrohre
Typ: Installation in bestehenden Leitungen
Kapazität: Einzelkabelrohre, 1-, 4-, 7- und 12-Wege
Abmessungen: AD/ID Ø5/3,5 mm
Längen: 500 oder 1000 m

Verbände mit 4 Mikrokabelrohren, 5/3,5 mm

MPB 302 93+

Beschreibung

Dünnwandige Mikrokabelrohre werden in der Regel in Bestandsleitungen installiert, in die dickwandige Kabelrohre nicht passen würden. Leichter Anschluss an dickwandige Kabelrohre (7/3,5 mm) mit Reduzierstücken.

 

Die Rohrverbände haben einen Außen-/Innendurchmesser von 5 bzw. 3,5 mm und eignen sich für die Installation von Air-Blown-Fiber- und Nanokabeln. Die Kabelrohre bestehen aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) mit antistatischen Zusätzen und verfügen über eine reibungsarme Innenfläche, die optimale Einblaseigenschaften gewährleistet. Die Verbände sind mit einem dünnen HDPE-Außenmantel versehen, der sich zum Spleißen oder Abzweigen leicht entfernen lässt. 

 

Technische Daten
Design: Dünnwandige Kabelrohre
Typ: Installation in bestehenden Leitungen
Kapazität: Einzelkabelrohre, 1-, 4-, 7- und 12-Wege
Abmessungen: AD/ID Ø5/3,5 mm
Längen: 500 oder 1000 m

Verbände mit 7 Mikrokabelrohren, 5/3,5 mm

MPB 302 93+

Beschreibung

Dünnwandige Mikrokabelrohre werden in der Regel in Bestandsleitungen installiert, in die dickwandige Kabelrohre aus Platzgründen nicht passen würden. Leichter Anschluss an dickwandige Kabelrohre (7/3,5 mm) mit Reduzierstücken.

 

Die Rohrverbände haben einen Außen-/Innendurchmesser von 5 bzw. 3,5 mm und eignen sich für die Installation von Air-Blown Fiber und Nanokabeln. Sie bestehen aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) mit antistatischen Zusätzen und verfügen über eine reibungsarme Innenfläche, die optimale Einblaseigenschaften gewährleistet. Die Verbände sind mit einem dünnen HDPE-Außenmantel versehen, der sich zum Spleißen oder Abzweigen leicht entfernen lässt. 

 

Technische Daten
Design: Dünnwandige Kabelrohre
Typ: Installation in bestehenden Leitungen
Kapazität: Einzelkabelrohre, 1-, 4-, 7- und 12-Wege
Abmessungen: AD/ID Ø5/3,5 mm
Längen: 500 oder 1000 m

Verbände mit 12 Mikrokabelrohren, 5/3,5 mm

MPB 302 93+

Beschreibung
Dünnwandige Mikrokabelrohre werden in der Regel in Bestandsleitungen installiert, in die dickwandige Kabelrohre aus Platzgründen nicht passen würden. Leichter Anschluss an dickwandige Kabelrohre (7/3,5 mm) mit Reduzierstücken.

 

Die Rohrverbände haben einen Außen-/Innendurchmesser von 5 bzw. 3,5 mm und eignen sich für die Installation von Air-Blown-Fiber- und Nanokabeln. Sie bestehen aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) mit antistatischen Zusätzen und verfügen über eine reibungsarme Innenfläche, die optimale Einblaseigenschaften gewährleistet. Die Verbände sind mit einem dünnen HDPE-Außenmantel versehen, der sich zum Spleißen oder Abzweigen leicht entfernen lässt. 

 

Technische Daten
Design: Dünnwandige Kabelrohre
Typ: Installation in bestehenden Leitungen
Kapazität: Einzelkabelrohre, 1-, 4-, 7- und 12-Wege
Abmessungen: AD/ID Ø5/3,5 mm
Längen: 500 oder 1000 m

 

 

Dünnwandige Mikrokabelrohre, 10/8 mm

MPB 302 60+

Beschreibung
Dünnwandige Mikrokabelrohre werden in der Regel in Bestandsleitungen installiert, in die dickwandige Kabelrohre nicht passen würden. 

 

Die Kabelrohre verfügen über einen Außen-/Innendurchmesser von 10 bzw. 8 mm und eignen sich für die Installation von Mikrokabeln und Nanokabeln. Die Kabelrohre bestehen aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) und verfügen über reibungsarme Innenfläche, die optimale Einblaseigenschaften gewährleistet.  

 

Technische Daten
Design: Dünnwandige Kabelrohre
Typ: Installation in bestehenden Leitungen
Kapazität: einzelne Kabelrohre
Abmessungen: AD/ID Ø10/8 mm
Längen: 2100 m

Dünnwandige Mikrokabelrohre, 12/10 mm

MPB 302 62+

Beschreibung
Dünnwandige Mikrokabelrohre werden in der Regel in bestehenden Rohranlagen installiert, in die dickwandige Kabelrohre nicht passen würden. 

 

Die Rohrverbände verfügen über einen Außen-/Innendurchmesser von 12 bzw. 10 mm und eignen sich für die Installation von Mikrokabeln und Nanokabeln. Sie bestehen aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) und verfügen über reibungsarme Innenfläche, die optimale Einblaseigenschaften gewährleistet.

 

Technische Daten
Design: Dünnwandige Kabelrohre
Typ: Installation in bestehenden Leitungen
Kapazität: einzelne Kabelrohre
Abmessungen: AD/ID Ø12/10 mm
Längen: 2100 m

 

Wie können wir ihnen behilflich sein?