Hexatronic unterstützt Finnland und das Baltikum

02 Nov 2015

Finland 1

 

Um seinen Kunden in Finnland, Estland, Lettland und Litauen noch näher zu sein, hat Hexatronic vor kurzem eine Niederlassung in Helsinki eröffnet.

 

Technical Sales Manager Marko Merenheimo und Business Manager Tomi Jääskeläinen können Kunden ab Beginn der Planungsarbeiten an einem Glasfasernetzwerk oder Datencenter bis hin zur Fertigstellung unterstützen.

 

Im Fokus von Marko und Tomi liegt derzeit die Einführung der Hexatronic Micronet und Ribbonet® Air Blown Fiber-Systeme in Finnland. Sie möchten Hexatronic zum Lieferanten für Gesamtlösungen für passive Netzwerke am finnischen und baltischen Markt auf- und ausbauen.

 

Mit der Eröffnung der neuen Niederlassung, Hexatronic Finnland, sind wir jetzt viel näher an den Kunden, die wir unterstützen, d.h. wir können in jeder Projektphase bei Bedarf den Kunden vor Ort besuchen. Braucht ein Kunde mit einem Produkt oder einer bestimmten Technik Hilfe, kann Hexatronic Finnland Produktvorführungen, Präsentationen oder genau da praktischen Support bieten, wo die Installation erfolgt.

 

Finland 2 

 

„Wir liefern und bieten Hilfe bei allem, was unsere Kunden brauchen – dazu gehören auch Training und technischer Support,” sagt Tomi Jääskeläinen, Business Manager für Hexatronic in Finnland und dem Baltikum (hier rechts im Bild).

 

Tomi and Marko bieten profundes Produktwissen und Support in allen Bereichen einer Glasfasernetz-Infrastruktur, u.a. bei umfassenden Glasfaserlösungen für Datenzentren. Außerdem können sie helfen, wenn es darum geht, die Energieverteilung mit einem effizienteren Medium des Energieverbrauchs zu kombinieren.

 

„Wir möchten auf Tuchfühlung mit unseren Kunden bleiben und ihnen helfen, hochwertige, lange einsatzfähige Glasfasernetze zu errichten“, sagt Technical Sales Manager, Marko Merenheimo.

 

Die Niederlassung liegt in einem geräumigen 96 Quadratmeter großen Büro im östlichen Teil von Helsinki. Hier haben Tomi und Marko schon eine Reihe von Präsentation für Kunden veranstaltet sowie mehrere viel versprechende Meetings abgehalten.

 

„Mit diesem neuen Büro können wir unseren Kunden in Zukunft noch besseren Service liefern. Die Location ist klasse: wir haben hier einen Showroom und einen Raum für Meetings an einem Standort“, findet Tomi.

 

Kontakt Marko Merenheimo

Kontakt Tomi Jääskeläinen

 


Zurück