Hexatronic stellt Einblas-Glasfaser vom Typ Stingray vor

13 Feb 2017

Hexatronic Linkedin Timelinelink Stingray

Mit Stingray sind Sie Herausforderungen bei der Installation immer einen Schritt voraus

Die hochleistungsfähige Einblas-Glasfaser Stingray wurde entwickelt, um ihre einzigartigen Eigenschaften zu bewahren und optimale Ergebnisse zu liefern – auch unter schwierigen Bedingungen.

 

 

 

Hightech-Materialien und innovatives Design
Stingray ist in Konfigurationen von 2 bis 12 Fasern verfügbar. Mantel aus neuartigem Hightech-Material – leichter zu entfernen, bessere Einblasleistung. Diese Zwei-Faser-Version der Einblas-Glasfaser wird durch einen Zusatzdraht verstärkt, der die Faser noch robuster macht und die Einblasleistung deutlich steigert. Durch Einführung einer hochwertigen, biegeresistenten Faser wie der G657A1 erhält man beim Spleißen von Kabeln mit der herkömmlichen G652D-Faser eine Kompatibilität von 100 %. Für besonders anspruchsvolle Anwendungen steht alternativ die hochgradig biegeresistente Glasfaser G657A2 zur Verfügung. Beim Spleißen der Faser kommt es also zu keiner höheren Dämpfung.

 

Einzigartige Features für reibungslosen Einsatz
Stingray ist das Ergebnis der gesammelten technischen Know-hows von Hexatronic und anspruchsvollen Produkt-Testingverfahren – entwickelt zur Optimierung von Installationserfahrung und Produkthaltbarkeit.

  • 0 % Schrumpfung beim Mantel eliminiert brüchige Spleißpunkte
  • Über 20 % höhere Einblasleistung sorgt für schnelle und leichte Installation
  • Um 25 % erweiterter Einsatzbereich: geeignet für Temperaturen zwischen -50° und +85°C

 

Mehr erfahren über Stingray 

 

Stingray Perspektivla Da2 


Zurück