Gewinner der „Viper Challenge“ besucht Hexatronic zur Preisverleihung

03 Mrz 2016

Anders Holmberg nimmt anlässlich seines Besuchs am Hexatronic-Standort in Hudiksvall seinen Preis, eine Apple Watch, entgegen.

 

Vipervinnare.jpg 

 

Håkan Bäckström, Sales and Marketing Manager bei Hexatronic, gratulierte dem Gewinner der Viper Challenge, Anders Holmberg, der als Strategic Network Planner bei IP-Only tätig ist.

“Diese Uhr werde ich sehr oft tragen, vor allem beim Sport. Sie hilft mir bei der Verbesserung meiner Erfolge beim Joggen, Langlaufen und Radfahren. Danke, Hexatronic!” freute sich Anders.

 

Anders‘ Besuch im Kabel- und Kabelrohrwerk, wo Viper- Mikrokabel hergestellt werden, bestätigte seinen Eindruck, dass Hexatronic ein zuverlässiger Partner und Lieferant mit umfassendem Know-how und ebensolchen Kapazitäten ist.
 
„Bei jedem Breitband-Rollout sind hochwertige Produkte und ein guter Workflow bei der Installation das A und O. Das professionelle, service-orientierte Supportteam von Hexatronic macht für meine Kunden einen großen Unterschied.

Hier ist Anders’ Beitrag zur Viper Challenge:

Hexatronic Viper Winner 

 

In der Begründung für die Zuerkennung des 1. Preises hieß es:
"Anders Holmbergs Beschreibung der Vorteile von Viper-Kabeln traf den Nagel auf den Kopf. Von dieser innovativen Beschreibung der überlegenen Installationseigenschaften profitieren Installationstechniker und Kunden gleichermaßen. Durch Beantworten der Fragen über die Eigenschaften von ‚Viper‘ hat Herr Holmberg seine profunde Produktkenntnis unter Beweis gestellt. 

Wir gratulieren Anders herzlich!

 

Mehr erfahren über Hexatronic Viper 

 

Einen Besuch am Hexatronic-Standort in Hudiksvall können auch Sie erleben!

Sehen Sie das Video 'The Power of Hexatronic' hier an!

 

 


Zurück